ja-web.de

Kontakt: jens@ja-web.de

Gut 9.000 km durch Neuseeland in acht Wochen liegen nun schon wieder hinter uns. Genug Zeit, mal richtig auszuspannen, zu wenig, ganz Neuseeland kennen zu sehen - aber wir wissen nun, wo wir unbedingt nochmal hin möchten; am liebsten mit den Motorrädern ...

Das Beeindruckendste ist natürlich die abwechslungsreiche Landschaft und Natur. Positiv überrascht waren wir aber auch von der luxuriösen Ausstattung der meisten Campingplätze (Küche mit allem von Toster bis Kühltruhe) und der Tatsache, daß in jedem noch so kleinen Ort gut ausgeschilderte öffentliche Toiletten zu finden sind.

Die Entscheidung für den Sleepervan als Transportmittel und Unterkunft haben wir auch nicht bereut. Man kommt damit überall hin und hat einfach jederzeit sein Bettchen zur Verfügung. Wir hatten nie das Verlangen nach einem "richtigen Bett".

Der folgende Bericht entstand jeden Abend während der Tour, wurde im Nachhinein lediglich um grobe Fehler verbessert und sollte somit ein bisschen von der Stimmung vor Ort wiedergeben.